Der Umwelt-Skandal mit „Ceta“ fängt schon an!

www.taz.de. „EU handelt sich kanadisches Drecksöl ein“.

„EU-Kommission akzeptiert Import von extrem schmutzigem Öl aus Kanada. Das Freihandelsabkommen Ceta hat den Klimaschutz ausgebootet. Teersandöl verursacht fast ein Viertel mehr Treibhausgase als üblich.“

Dazu auch ein TAZ Kommentar von Bernd Pötter: „Wildwest gegen   » Weiterlesen

Die neue Ökobewegung „Divestment“ boomt in USA! – Und in Deutschland?

divestment

In den USA hat sich jetzt auch die „Rockefeller Brother Stiftung“ der Divestment-Bewegung angeschlossen – berichtet die BILD-Zeitung unter dem Titel: „Superreiche Amis flüchten aus schmutziger Energie“.

Auf der Klimakonferenz in New York im September 2014 teilte die Rockefeller-Familie ihren Ausstieg aus unökologischen   » Weiterlesen

Degrowth im Europa

Das ist ein hochinteressanter Beitrag von vier Menschen aus verschiedenen Ländern, die sowohl aus der Sicht wissenschaftlicher ForscherInnen, als auch aus der Sicht politischer Aktivisten mit konkreten Erfahrungen in Basisbewegungen, das Thema Degrowth diskutieren.

Während der internationalen Degrowth-Sommerschule an der »Universitat Autònoma de Barcelona« unterhielt   » Weiterlesen

Darf Facebook das Grundrecht auf Datenschutz verletzen?

Max Schrems ist ein österreichischer Jurist, der seit Jahren gegen das soziale Netzwerk Facebook vorgeht und europe-v-facebook.org gegründet hat. Dieser Verein zur Durchsetzung des Grundrechts auf Datenschutz will die Frage klären, ob „unser Grundrecht auf Datenschutz überhaupt durchsetzbar“ ist.

Schrems hat nichts gegen das soziale   » Weiterlesen

loading